15. - 20. Januar · 21. - 24. März 2019

Altar Boyz
Am achten Tag schuf Gott die Boygroup

Seit Jahrzehnten am Off-Broadway zu sehen und nun endlich in Berlin.

Tickets sichern

2019 ist es soweit – nach langjährigem Erfolg am Off-Broadway, kommt die rasante Musical-Show ALTAR BOYZ nun endlich nach Berlin. OFFstage Germany e.V. und das Spiegelzelttheater BAR JEDER VERNUNFT präsentieren die deutsche Erstaufführung der liebevollen Persiflage auf die Boygroups der 90er Jahre.

Im Mittelpunkt des Musicals steht die fiktive, katholische Boyband ALTAR BOYZ, deren letzter Tourtag eine besondere Wendung nimmt.
Mitreißende Songs und ansteckende Choreografien aus einer ganz besonderen musikalischen Ära – die ALTAR BOYZ sind BACK FOR GOD!


Pressestimmen

Göttlich! Ein 90-Minuten-Tornado aus leckeren Pop-Klängen und eleganten Tänzen.

STAR-LEDGER

Die Show schickt Sie mit einem Lächeln nach Hause

THE NEW YORK TIMES

Dem Himmel sei Dank für Altar Boys! Einfach nur lustig! Man lacht über den gesamten Abend hinweg.

DAILY NEWS

Energetische Massenbegeisterung

VARIETY

Urkomisch! Es gab keine Seele im Theater, die nicht ergriffen war.

THE JOURNAL NEWS

Ein frommer Dienst mitreißender Albernheit. Amen.

NEWSDAY

ALTAR BOYZ – Die Handlung

Die Musical Comedy Show Altar Boyz ist endlich in Berlin zu sehen.
© Barbara Braun / BAR JEDER VERNUNFT

Es ist der letzte Abend ihrer Sensation Christ-Tour, mit der die ALTAR BOYZ, eine christliche Boygroup, die Vereinigten Staaten in Aufruhr versetzt … Nächstes Ziel ist eigentlich: New York! Doch gerade in dieser Metropole lauern so einige Verlockungen für die fünf Boygroup-Mitglieder Matthew, Mark, Luke, Juan und Abraham.

Gründer und Frontsänger ist Matthew, Bad Boy der Gruppe ist Lukas und den sensiblen Part übernimmt der feinfühlige Mark. Dieser hat neben seinem Faible für Cher ein großes Geheimnis. Juan wiederum ist der temperamentvolle, südamerikanische Charmeur der Gruppe. Abraham schreibt die Songtexte, ist sich als Jude allerdings nicht ganz sicher, wieso er überhaupt in dieser Band ist …


Regie: Michael Heller
Choreographie: Michael Heller & Christopher Bolam
Musikalische Leitung: Lidia Kalendareva
Produktionsleitung: Lennart Götzen

Buch: Kevin Del Aguila
Musik & Texte: Gary Adler & Michael Patrick Walker
Nach einer Idee von Marc Kessler & Ken Davenport
Die Aufführungsrechte liegen beim Verlag R&H Theatricals Europe GmbH.

Weitere Informationen auf https://www.offstage-germany.de/

Besetzung

Live-Band

Keyboard & musikalische Leitung: Lidia Kalendareva

Keyboard:Alin Christian Oprea

Schlagzeug: Benny Abalos

Gitarre: Matthäus Jähnel

Ihr Musicalbesuch

Gästeinformationen

Vorstellungsdauer: ca. 2,5 Stunden (inkl. 25 Min. Pause)

Alter: ab 6 Jahre

Sprache: Deutsch

Einlass & Restauration: ab 18:30 Uhr, sonntags ab 17:30 Uhr

Freie Platzwahl am Tisch. Frühes Erscheinen bietet die Möglichkeit auf mehr Platzauswahl.

Musical & Dinner

Ob à la carte, ein 3-Gänge-Menü oder weitere kulinarische Arrangements. Das Berliner Theater "Bar jeder Vernunft" sorgt auf Wunsch auch für Ihr leibliches Wohl. Runden Sie Ihren Abend kulinarisch ab.

Musical & Dinner-Angebote »

Tickets & Location

Termine

  • Do, 20:00
  • Fr, 20:00
  • Sa, 20:00
  • So, 19:00

Preise

PG I
So-Do 37,00 € · Fr/Sa 42,00 €

PG II
So-Do 32,00 € · Fr/Sa 37,00 €

PG III
So-Do 27,00 € · Fr/Sa 32,00 €

An der Abendkasse entfällt die Vorverkaufsgebühr.

Ermäßigt je nach Preisgruppe*
12,50 € · 14,50 € · 16,50 €

* Schüler, Auszubildende und Studierende bis zum vollendeten 35. Lebensjahr, sowie Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst und Arbeitslose erhalten – gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises und nach Verfügbarkeit – ermäßigte Tickets. Diese können telefonisch und an unserer Kasse, bereits im Vorverkauf, erworben werden.

Theater & Anfahrt

© Foto: XAMAX / Gestaltung: upstruct.com

BAR JEDER VERNUNFT
Schaperstr. 24
10719 Berlin
Hinweise zur Anfahrt »

Tickets: 030.883 158 2
E-Mail: tickets@musical.berlin

Kasse

Vorverkauf
Mo - Fr: 12:00 - 18:30 Uhr,
Sa, So & feiertags: 15:00 - 17:30 Uhr

Abendkasse
Mo - Sa: ab 18:30 Uhr,
sonntags: ab 17:30 Uhr